Wochenend-Workshop

 Jazzgesang mit Profi-Band

Was braucht man als Sängerin oder Sänger, um sicher mit den Musikern zu kommunizieren und als Frontfrau (oder Frontmann) den Song aus dem Stegreif mit – egal welcher „guten“ Band auf der ganzen Welt – überzeugend aufzuführen?

Eintägiger Workshop mit Profi-Jazz-Band für Sängerinnen und Sänger
Leitung: Maiko Andreo

Termine:
Samstags • 10-18 Uhr (mit Pausen) • Die nächsten Termine gibt es ab Sommer 2020. Wenn du den nächsten Termin nicht verpassen willst, nehmen wir dich gerne in unseren Verteiler auf. Schreib uns doch ein bisschen was über dich

Preis:
Aktive Teilnahme: 185,00 €
Passive Teilnahme: 95,00 € (Erstmal schauen, was die Anderen machen…)

> online anmelden

Was ist das für ein Kurs?
Dies ist ein eintägiger Workshop für Sängerinnen und Sänger, die gerne mit einer richtigen Profi-Band singen möchten.

Für wen ist dieser Kurs?
Wenn du einen Jazz-Song (auch geeignete Pop/Rock/Folk/Blues oder Latin-Stücke sind willkommen) mit einer Profi-Band ausprobieren möchtest, dann kannst du mitmachen. Dabei spielt es keine Rolle, wie „toll“ deine Stimme klingt, oder ob du bereits eine Gesangsausbildung hast oder nicht.

Und wenn du schon mal mit einer Band gesungen hast, coachen wir dich dabei, dein Repertoire zu erweitern und deine Lieblingssongs auszuarbeiten – und zwar so, dass du sie am Ende jedem Musiker vorlegen kannst. Wir probieren mit dir aus, wie dein Lieblingssong, von dir gesungen, am besten klingt und versetzen dich in die Lage, mit deinem eigenen, gut ausgearbeiteten Lead-Sheets gut vorbereitet auf Jam-Sessions zu gehen, so dass die Musiker genau wissen, was du von ihnen willst.

Was lernst du in diesem Kurs:
Da jeder Teilnehmer einen anderen Song auswählt, lernst du zunächst einmal viele verschiedene Stücke in verschiedenen Stilen kennen, die du später in dein eigenes Repertoire integrieren kannst, wenn du magst. Außerdem lernst du:

  • wie man den Song beginnt und die Band einzählt
  • die Form und den Ablauf der Stücke zu hören und dadurch sicherer zu werden
  • wie man einen Song beendet – die „Coda“
  • Coda, Intro, Chorus, Vamp, Fermate… den ganzen Fachjargon, wie redet man mit Musikern
  • wie man das Mikrofon richtig benutzt und wie du eine natürliche Bühnenpräsenz entwickelst
  • wie man jedem Stück in einer anderen Stilistik „neues Leben einhauchen“ kann
  • und wie man das richtige Gefühl, die Geschichte des Songs transportiert.

Und du lernst zu verstehen, was die da machen, die Musiker. Was macht der Bassist, der Schlagzeuger, damit es nach einer Ballade klingt? Oder poppig, bluesig, südamerikanisch…?

Wie ist der Ablauf?
Wir senden dir im Vorfeld eine Liste von ca. 200 geeigneten Songs. Diese Songs sind Jazzstandards oder auch geeignete Stücke aus den Bereichen Blues/Pop etc., die man bei jeder Jam-Session auf der ganzen Welt mit einer „guten“ Band aufführen kann.

Aus dieser Liste suchst du dir ein Stück für den Workshop aus. Optional kannst du auch ein anderes Stück vorschlagen, welches wir gerne mit dir erarbeiten, sofern es dafür geeignet ist. Dann senden wir dir ein Playback für dein Stück zu, mit welchem du dich vorbereiten kannst, damit Text und Melodie gut sitzen.

Am Workshop-Tag treffen wir uns um 10 Uhr und erarbeiten gemeinsam die Stücke aller Teilnehmer. Nach einer kleinen Mittagspause treffen wir auf die Band und machen den Reality-Check. Klappt’s? Geht das, was mit den Playbacks funktioniert, dann auch sofort mit der Band?

Nach dieser Probe und einer kurzen Kaffeepause heißt es dann von 16:30 -18:00 Uhr: Concert-Time!

Es ist kein öffentliches Konzert, aber ihr könnt gerne Freunde u. Familie dazu einladen und interessierte Jazzschüler aus unseren Kreisen sind ebenfalls willkommen. Und danach?

Was nimmst du (nicht nur) musikalisch nach diesem Tag mit?
Nach diesem Workshop hast du viele Gleichgesinnte kennengelernt. Und dein Repertoire ist nicht nur um einen Song reicher, sondern um so viele Songs wie es Teilnehmer gibt. Und last but not least hast du das Vertrauen gewonnen, dass – wenn man einen Song richtig vorbereitet – man ihn aus dem Stegreif mit jeder guten Band auf der Welt aufführen kann.

> online anmelden